Rapport Nr. 060092-1
   
Alarm: 26.11.2006
Zeit: 15:56 Uhr
Alarmstufe: HRB
Ankunft am Einsatzort: -
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzmeldung: FW Diepoldsau Hausbrand an der Unterdorfstrasse
Einsatzort -

Lage:

-

Einsatzablauf:

-

Bemerkung:

 
Fahrzeuge: KOWA, HRB
Einsatzende: -
Eingerückt: -
Einsatzdauer: -
Einsatzstunden: -
Partnerorganisationen:  
Einsatzbericht: Dieser Bericht erschien im Rheintaler
   
Bericht:

Brand in Doppeleinfamilienhaus

Heute Sonntagnachmittag, den 26.11.2006, ist in einem Doppeleinfamilienhaus an der Unterdorfstrasse bei einem Brand ein Sachschaden von mehreren Zehntausend Franken entstanden. Menschen blieben aber unverletzt. Bei zwei Personen bestand der Verdacht auf Rauchvergiftung, doch konnten diese nach ärztlicher Untersuchung nach Hause entlassen werden. Die Brandursache ist derzeit nicht bekannt und Gegenstand der eingeleiteten Untersuchung.

Der 12-jährige Sohn des Hausbesitzers wurde gegen 15.45 Uhr auf den Brandausbruch aufmerksam und schlug Alarm. Die Feuerwehr Mittelrheintal brachte das Feuer rasch unter Kontrolle, trotzdem entstand im Badezimmer sowie im restlichen Teil des Hauses erheblicher Schade

Bilder vom Einsatz: Die Bilder wurden von rheintalbild.ch zur verfügung gestellt
   










Notrufnummern
Feuerwehr 118
Internationaler Notruf 112
Polizei 117
Sanität 144
Vergiftungsnotfälle 145
REGA 1414
Aktuelle Waldbrandgefahr
 
 
Facebook Twitter

2001 - 2019 Copyright © by Ihre-Feuerwehr / Auerstrasse 44 / 9435 Heerbrugg / info@ihre-feuerwehr.ch