Prävention

Feuer kann gemütlich sein aber ungemütlich werden!

Wenn ein Feuer ausbricht ist das richtige Verhalten und Vorgehen für den Erfolg des Einsatz von entscheidender Bedeutung.

Wichtig bei einem Ereigniss ist das man ruhig bleibt und nicht in Panik verfällt

Bilder
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Präventation Informationen und Tipps
 
Brandschutz
Das Feuer ist Symbol für Wärme und Gemütlichkeit, aber auch für Bedrohung und Zerstörung. Dabei verlieren Menschen ihr Leben in Rauch und Flammen.
Infos über den Brandschutz
 
Brandschutz Informationen und Tipps
Damit dies gar nicht nötig wird, finden Sie auf den folgenden Seiten einige grundlegende Tipps zur Brandverhütung. Mit deren Befolgung tragen Sie dazu bei, die Brandgefahr drastisch zu reduzieren. Letztlich sollen sie Ihnen auch eines bewusst machen: Brandschutz beginnt zuhause und geht uns alle an!
Infos und Tipps über Brandschutz
 
Waldbrandgefahr
Die meisten Flur- und Waldbrände in der Schweiz sind auf menschliche Ursachen zurückzuführen und sind oft die Folge von Unachtsamkeit. In den Sommermonaten werden Waldbrände insbesondere auf der Alpensüdseite - in den letzten Jahren auch vermehrt im Alpenraum - auch durch Blitzschläge entfacht.
Infos und Tipps über Waldbrandgefahren
 
Rauchmelder
Rauchmelder sind preiswert und sehr einfach zu montieren - sie retten im Ernstfall aber Menschenleben!.

Schützen Sie sich und Ihre Familie mit Rauchmeldern!

Infos über Rauchmelder
 
Erste Hilfe
Wenn Sekunden über Leben, Tod oder bleibende Schäden eines Verunfallten entscheiden, gilt es richtig zu handeln und schnell die lebensrettenden Sofortmassnahmen zu treffen.

Nothilfe und Erste Hilfe zu leisten ist eine selbstverständliche Pflicht gegenüber allen Mitmenschen.

Infos über erste Hilfe
 
Hochwasserschutz
So schützen Sie Gebäude gegen Überschwemmung, Hochwasser und Oberflächenwasser
 
Infos über Hochwasserschutz
 
Wespen
Wollen Sie die Behandlung nicht selber vornehmen, besteht die Möglichkeit, Spezialisten Ihrer Feuerwehr zu avisieren. 
Unsere Insektenwehrspezialisten haben durch ihre Ausbildung die Fachbewilligung für allgemeine Schädlingsbekämpfung nach CemRRV / VFB-S erhalten.
Infos über Wespen
 
Brandklassen
Als Brandklassen bezeichnet man eine Klassifizierung der Brände nach ihrem brennbaren Stoff. Diese Klassifikation ist vorwiegend notwendig, um die richtige Auswahl entsprechender Löschmitteln durch die Feuerwehr zu treffen. Nach der Europäischen Norm EN2 erfolgt die Einteilung der brennbaren Stoffe in die Brandklassen A, B, C, D und F.
Infos über Brandklassen
 
Feuerlöscher
Unsere Erfahrung zeigt, dass sich viele Brände vermeiden lassen, wenn bereits in den ersten Sekunden richtig gehandelt wird. Sehr gut eignet sich dazu ein Feuerlöscher. Gerade kleine Brände, die noch nicht außer Kontrolle geraten sind, lassen sich mit ihm wirkungsvoll bekämpfen.
Infos über Feuerlöscher
 
Notrufnummern
Feuerwehr 118
Internationaler Notruf 112
Polizei 117
Sanität 144
Vergiftungsnotfälle 145
REGA 1414
Rauchwarnmelder

Rauchwarnmelder retten Leben.

Facebook Twitter

2001 - 2016 Copyright © by Ihre-Feuerwehr / Auerstrasse 44 / 9435 Heerbrugg / info@ihre-feuerwehr.ch